Einladung

Eigene Fachkräfte systemisch fördern und halten - und gewinnen! / Kooperationsveranstaltung IWKH, Creditreform, die systemiker

Wann: Donnerstag, 7.3.2024, 10 bis 13 Uhr (Einlass ab 9.30 Uhr)

Wo: Creditreform Herford & Minden, Krellstraße 68, 32584 Löhne

Was: Eigene Fachkräfte systemisch fördern und halten - und gewinnen!

Kosten: 37 € / Person, (IWKH-Mitglieder 27 €)

Anmeldung: Bitte bis zum 4.3.2024 an D.Markus(at)herford.creditreform.de

Liebes IWKH-Mitglied,

wir möchten auf die Kooperationsveranstaltung der IWKH mit der Creditreform und Anna Topüth von „die systemiker“ aufmerksam machen:

Schnell haben wir den Blick nach Außen: „Wir brauchen neue Fachkräfte!“

Was ist aber mit all dem Potential im Innern, was ggf. noch gar nicht effektiv ausgeschöpft ist?
Wir schauen mit Ihnen dahin, wo eigene Kompetenzen und Energiequellen liegen.
Überforderung minimieren bei gleichzeitigem Aktivieren.

Neugierig?

Was haben Sie persönlich in Ihrer Rolle davon?

  • Neue Antworten und gute Ideen auf schwierige Herausforderungen finden,
    Stichwort Fachkräftemangel
  • Überlastung bei sich und dem eigenen Unternehmen reduzieren
  • Motivation gezielt fördern – bei sich und anderen
  • Eigenverantwortung und unternehmerisches Denken aktivieren
  • Attraktiv für die besten Fachkräfte am Markt zu werden,
    Stichwort Bewertung von Mitarbeitenden und Weiterempfehlungen
     

Systemisch zu arbeiten bedeutet:

  • an die eigenen Potentiale und Kräfte zu glauben und diese mehr zu aktivieren
  • auf das zu schauen, wo bisher noch weniger hingeschaut wird
  • Sie und Ihre individuellen Anliegen und Schmerzpunkte zu hören
  • Sie miteinander mit all Ihrer Kompetenz ins Gespräch über bestehende Lösungsansätze und kreative Ideen zu bringen
  • Ihnen hilfreiche Impulse zu geben, die für Ihre Praxis wirklich relevant sind!

Haben Sie Lust dabei zu sein?

Dann erleben Sie den systemischen Arbeitsansatz mit uns, profitieren Sie für Ihre Praxis und haben Sie viel Freude dabei! Denn dann ist es auch für uns gut investierte Zeit, Sie ein Stück des Weges begleiten zu dürfen.

Verena Arnhold & Anna Topüth

die systemiker

 

Anmeldeformular

Anmeldung
Geben Sie bitte die teilnehmenden Personen ein: