Messeeinladung zur ZOW – 10 jähriges Jubiläum des igeL e. V.

Die Interessengemeinschaft Leichtbau e. V. hat auf der kommenden ZOW einen imposanten Messestand von mehr als 1.000 m² mit 20 Einzelständen sowie über 30 Werkbänken, an denen ein breites Sortiment rund um das Thema Leichtbau für den Möbel- Innenausbau sowie dem Bereich mobile spaces gezeigt wird.

Passend zum Workshop – Charakter der Messe, werden die unterschiedlichsten Verbindungslösungen live vorgeführt. Die Besucher der ZOW sind aufgefordert „Bringen Sie Ihren Werkstoff mit, wir zeigen Ihnen hierzu geeignete Verbindungstechniken !“.

Abgerundet wird die Ausstellung durch brandneue Leichtbauprodukte.

Zu sehen sind u. a. der neuartige Leichtbaucaravan der Fa. Knaus Tabbert, Leichtbauküchen für In- und Outdoor – Anwendungen sowie Objektmöbel.

Als weiteres Sonderexponat wird eine Roboter – Fertigungszelle für Leichtbauplatten in Funktion präsentiert.

Ergänzend zum Ausstellungsprogramm gibt es zum Themenschwerpunkt Leichtbau eine Vortragsreihe im Forumsbereich (s. Anlage).

Zum 10 jährigen Jubiläum des igeL e. V. laden wir, gemeinsam mit der Koelnmesse, die Besucher der ZOW zur „Langen Nacht des Leichtbaus“ am 7.2.2018  ein.

Die Abendveranstaltung wird auf dem igeL – Messestand (C061) stattfinden. Geplant ist ein lockerer, informeller Abend zum Networking / Branchentreff / Erfahrungsaustausch / Kontaktbörse etc. , mit „kurzweiligen“ Redebeiträgen bei Fingerfood, leichten Getränken und Musik. Den Abend moderiert Hr. Dr. Frank, Aufsichtsrat der Jowat SE und Gründungsmitglied sowie Vorstand des igeL e. V. Zu den Sprechern zählen:

– Die Geschäftsleitung der Koelnmesse GmbH
– Hr. Düning Gast – Verwaltungsvorstand II Service, Wirtschaftsförderung, Bauen, Straßen und Bevölkerungsschutz  des Kreises Lippe – Hr. Prof. Dr. Krahl Präsident der Hochschule OWL

Abgerundet werden diese Ansprachen durch Kurzbeiträge folgender igeL – Mitgieder.   – Hr. Frick, Leiter Technologie-Konzeptentwicklung der Fa. Kanus Tabbert GmbH – Hr. Pollmann, Geschäftsbereichsleiter Möbel, Einrichten und Design der Koelnmesse GmbH – Hr. Kettler, geschäftsführender Vorstand des igeL e. V.  Beginn der Abendveranstaltung am 7.2.2018, ab 17:30 Uhr auf dem Messestand des igeL e. V.

Sichern Sie sich online Ihr kostenfreies Eintrittsticket – Ihr Ticket gilt auch für die Abendveranstaltung.
(manueller Link:  http://www.zow.de/ZOW/index.php – > Ticket-Shop)

Weitere Informationen:
Flyer
Vortragsprogramm