Managerinnen OWL: Wir brauchen Frauen, die sich trauen

Wir brauchen Frauen, die sich trauen – das ist der Titel der Auftaktveranstaltung 2020 der MIO – Managerinnen OWL, die am Dienstag, den 28. Januar um 18.30 Uhr in der Dr. Oetker Welt in Bielefeld stattfindet. Für diesen Abend konnten hochkarätige Referenten gewonnen werden, die die Bedeutung von Frauen für die Zukunft von Unternehmen,  Wirtschaft und Gesellschaft schon längst erkannt haben und die Öffentlichkeit für dieses Thema sensibilisieren möchten:

Manuela Rousseau, Leiterin Corporate Social Responsibility Headquarters und stellvertretende Aufsichtsratvorsitzende Beiersdorf AG, Hamburg, Mitglied im Aufsichtsrat maxinvest AG, Hamburg, Professorin an der Hochschule für Musik und Theater, Hamburg, und Buchautori

Dr. Albert Christmann, CEO und Persönlich haftender Gesellschafter der Dr. August Oetker KG, Bielefel

Hanna Drabon, Mitglied der Geschäftsführung, comspace GmbH & Co. KG, Bielefeld, Intrapreneur talee, Kopenhagen

Patric de Hair, Co-Founder und CEO von Plan.One GmbH, Bielefeld, Director Digital Innovation Lab, Schüco International KG, Bielefeld

Ausführliche Informationen zu den Referenten und den spannenden Inhalten der Veranstaltung können Sie der Einladung entnehmen.

Auch im Namen der Partner FidAR und Dr. Oetker lädt die MIO zu einem inspirierenden Abend ein und freut uns auf Ihre Teilnahme!

Die Teilnahme ist kostenpflichtig. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 39 Euro pro Person. Den Erlös wird an Plan International gespendet. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, registrieren Sie sich bitte bis zum 20. Januar 2020 online: www.managerinnen-owl-events.de

Ihre MIO – Managerinnen OWL